BRU'S – Alles für Männer

Knaller-Düfte: Project Renegades

Was passiert, wenn man gestandene Parfümeure aus der Industrie einfach mal machen lässt, anstatt ihre Kreativität durch Vorgaben der Marketing- und Verkaufsabteilung auszubremsen? Dann entsteht etwas Neues, Wildes und – Durchgeknalltes. Der Name ist also Programm: Renegades, die Abtrünnigen!

Project Renegades - die Macher

Hands up! Project Renegades

Durchgeknallte Düfte

Wie wildgewordene Cowboys schießen die drei Parfümeure Mark Buxton, Bertrand Duchaufour und Geza Schön mit der Duftorgel, wodurch drei Aufsehen erregende Düfte entstanden sind. Schon die Verpackung zeigt ihre etwas verrückte Auffassung des wilden Westens mit Einschusslöchern und Cowboy-Graffiti am Parfum-Karton.

Parfums von Project Renegades

Knaller-Düfte: die Parfums von Renegade

Sandelholz meets Limone und Cassis

Und wie die Verpackung schon andeutet, sind die drei Düfte sind eigenwillig, crazy und ein klein wenig dirty. Beim Parfum von Geza Schön riecht man Pfeffernoten und Sandelholz, kombiniert mit einer frische aus Limonen und Cassis. Für mich ist es der optimale Duft für die Gym. Dagegen setzt Mark Buxton mit starken Ledernoten mehr auf Assoziationen zu Cowboys und ihrer Arbeit in der Natur.

Mark Buxton von Renegades

Kreative Nase: Mark Buxton

Bertrand Duchafour wiederum verbindet den dumpfen Geruch von Treibholz mit frischen Pfeffernoten, Bergamotte und Gin. Somit entsteht ein herber, männlicher Duft, der trotzdem noch relaxed und lieblich wirkt. Mein Favorit!

Flakon mit Cowboy von Project Renegades

Riecht genial nach Weihrauch und Bergamotte

Noch erwähnt werden sollte, dass die Renegades Parfums mit 195 Euro nicht gerade billig sind. Aber ihr solltet wissen, dass keine künstlich hergestellten Ingredienzien verwendet wurden, sondern nur natürliche, was den höheren Preis erklären dürfte. Also, ihr Großstadt-Cowboys da draußen: Sattelt diePferde und testet die Düfte! Yiiihhaaa!

Leave A Comment

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Besucherstatistiken auszuwerten. Weitere Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close