BRU'S – Alles für Männer

BRU’S Lieblingslokale:
Berggasthof Sonnbühel Kitzbühel

Natürlich wähle ich wie alle begeisterten Skifahrer das Skigebiet nach den Pisten aus. Ich liebe es einfach, über die präparierten Pisten zu rauschen oder durch den frischen Tiefschnee zu pflügen. Doch nach drei, vier Stunden bin ich meistens durch, weshalb für mich auch die Hütten immer wichtiger werden.

Freeriden macht mega Spaß in Kitzbühel

Kitzbühel gehört dabei zu meinen absoluten Lieblingsdestinationen, was sowohl die Möglichkeiten zum Skifahren als auch die zum Pausieren betrifft. Schon seit vielen Jahren stoppe ich bei meinem Einkehr-Schwung vor der Sonnbühel. Die ehemalige Skihütte entspricht nicht nur von außen dem perfekten Bild eines Berggasthofs.

Sonnbuehel Kitzbuehel Berggasthof

Märchenhafte Idylle: der Berggasthof Sonnenbühel

Auch im Inneren strahlt sie jene Gemütlichkeit aus, die man nur oben auf dem Berg findet. Darüberhinaus muss man auf der Sonnbühel auch keine fettigen Würstl, weichgekochten Nudeln oder Packerl-Suppen runterwürgen. Ganz im Gegenteil: Starkoch Eckart Witzigmann adelte die Küche „zu den besten über 1.000 Metern“.

Sonnbuehel Kitzbuehel Ivan Marzo

Ivan Marzola liebt die Berge und gutes Essen!

Der Chef der Hütte, Ivan Marzola, seines Zeichens Italiener aus Südtirol, kredenzt auf der Sonnbühel feinste italienische Küche, darunter Klassiker wie Spaghetti alle Vongole, Wolfsbarsch oder aber – Hummer.

Sonnbuehel Kitzbuehel Pasta Vongole

Pasta mit frischen Muscheln? Ivan macht’s möglich!

Doch nicht nur das Essen macht den Charme des Hauses aus. Die große und trotzdem gemütliche Sonnenterrasse, der aufmerksame und trotz aller Hektik stets freundliche Service oder die coole Schneebar sind immer einen Besuch wert. Mich wundert es jedenfalls nicht, dass nicht wenige Gäste auch bei besten Schneebedingungen ohne Ski und Skischuhe auftauchen.

Sonnbuehel Alm Kitzbühel

Genuss auf ganzer Höhe: die Sonnenbühel Alm

Übrigens ist mein absoluter Lieblingsplatz die Bar gleich am Eingang des Hauses. Dort wurde meiner Meinung nach Après Ski erfunden und zwar der, der so gar nichts mit der Ballermann-Gaudi an vielen anderen Orten zu tun hat. Gute Stimmung, nette Leute, eisgekühlter Champagner – da fällt es schwer, aufzubrechen, auch wenn im Tal weitere Klassiker des Kitzbüheler Nachtlebens wie das Fünferl warten.

Sonnbuehel Kitzbuehel Champagner

Und an der Bar trinke ich am liebsten Champagner!

Wie auch immer, die Sonnbühel Alm gehört für mich zu den Top 10-Hütten in den Alpen. Die meisten von euch werden sie eh kennen. Damit ihr dort noch mehr Spaß haben könnt, verlose ich auf dem Blog im Rahmen von BRU’S Adventskalender einen Verzehr-Chip im Wert von 100 Euro. Einfach diesen Beitrag einfach teilen UND mir verraten, was euch an meinem Blog gefällt und was ich noch besser möchte!

Sonnbuehel Kitzbuehel Innenraum

Gemütlich, aber mit Stil: die Gaststube der Sonnenbuehel

And the winner is… Julia Mößle. Glückwunsch! 

Photo By: Michael Werlberger, Dean Dubokovic
3 Discussions on
“BRU’S Lieblingslokale:
Berggasthof Sonnbühel Kitzbühel
  • Hi, eigentlich wollte ich es direkt auf Facebook sharen, aber da habe ich den Post nicht gefunden.
    Jetzt habe ich es direkt von Deiner Webseite aus gemacht. Kannst Du das überhaupt erkennen?
    Dies ist übrigens besonders auch für Frauen ein richtig schöner Gewinn.
    Viele Grüße,
    Antje

  • Ich fühle mich von dem Blog ganz gut unterhalten. Ein paar mehr Beiträge ohne erkennbares „Sponsoring“ wären ggf. wünschenswert, damit der Blog nicht zu einer Dauerwerbesendung „mutiert“.

    Es gibt sicher noch ein paar Geheimtipps über die man auch ohne Beauftragung berichten kann.

    Ansonsten immer lässige und nachahmungswürdige Beiträge – weiter so!

Leave A Comment

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Besucherstatistiken auszuwerten. Weitere Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close