BRU'S – Alles für Männer

Look of the Day:
Chino von Eduard Dressler

Was trägt der Gentleman, wenn die Temperaturen (endlich) wieder steigen? Natürlich Chino! Das sind leichte Stoffhosen, die einen lässig-eleganten Schnitt haben und angenehm zu tragen sind – am besten wählt man eine aus Baumwolle. Mein Modell ist von Eduard Dressler, dem Herrenschneider aus Großostheim.


Sommer Business Look Eduard Dressler
Perfekt angezogen – mit Sakko und Chino

Man merkt der Traditionsmarke ihre langjährige Erfahrung im hochwertigen Anzugsbereich an, sodass auch die eher sportliche Chino mit perfekter Passform glänzt. Sie ist zwar schmal geschnitten, lässt aber dennoch genügend Luft ans Bein. Für ein angenehmes Trage-Gefühl sorgt auch die Qualität des Baumwoll-Jaquards und dessen Verarbeitung.



Wie ihr auf den Fotos seht, kombiniere ich die khakifarbene Hose mit einen zweireihigen Sakko zum sommerlichen Business-Outfit. Ein kragenloses Streifenhemd, ebenfalls von Dressler, rundet den Look farblich ab. Das Beste ist: Es ist herrlich luftig, engt am Hals nicht ein und sieht mega elegant aus.



Ein kleiner Eyecatcher ist das verspielte Einstecktuch, das Dressler in dieser Saison im Programm hat: Ein Dackel mit großen Ohren ziert den Stoff. Aber das ist nur ein Detail …


Einstecktuch Hund Eduard Dressler
Der Teufel, äh Hund, steckt mal wieder im Detail…

Die Chino kann man übrigens auch hochgekrempelt mit Espadrilles am Strand tragen, dann aber bitte in Kombination mit einem weißen Hemd. Wie auch immer man sie kombiniert: Mit der Hose von Eduard Dressler kann Mann nichts falsch machen und ist auch für heiße Temperaturen bestens gerüstet.



Ich würde mal sagen: Von mir aus kann der Sommer kommen!


Werbung/ in modischer Zusammenarbeit mit Eduard Dressler

Leave A Comment

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Besucherstatistiken auszuwerten. Weitere Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close