BRU'S – Alles für Männer ALLES FÜR MÄNNER

Peep-Show und Zirbelholz:
Hotel Bussi Baby Bad Wiessee

Der Tegernsee ist im Sommer eine meiner Lieblingsdestinationen; im letzten Jahr war ich auf kulinarischer Entdeckungsreise rund um den See. Das Bachmair Weissach, in dessen Restaurant es köstliches Sushi gibt, gehört zu meinen favorisierten Hotels. Nun hat der sehr umtriebige Korbinian Kohler ein neues Projekt lanciert – das Hotel Bussi Baby in Bad Wiessee, das noch vor seiner Eröffnung im Juni für viel Aufregung im Ort und Schlagzeilen in den Medien gesorgt hat.

Hotel Bussi Baby Tegernsee

Einfach mal anders: das Hotel Bussi Baby

Denn Korbinian Kohler hat ausgerechnet das in die Jahre gekommene Hotel Wiesseer Hof, besser bekannt als Kirchenwirt, übernommen und in eine Herberge verwandelt, deren Name für nicht wenige Ortsansässige höchst Unanständiges vermuten lässt. So ein Hotel gehört sich nicht, schon gar nicht im traditionsbewussten Oberbayern.

Tapete Hotel Bussi Baby Tegernsee

Wandverkleidung im Hotel Bussi Baby

Dabei kam Kohlers Sohn Ferdinand auf den Aufmerksamkeit erhaschenden Namen „Bussi Baby“, das einfach nur ein Hotel sein will für junge Menschen und für Junggebliebene, die für ein Wochenende an den See kommen und eine Übernachtungsmöglichkeit suchen, die bezahlbar ist. Konkret: Ein Doppelzimmer im Bussi Baby gibt es ab 120,00 Euro, Frühstück inklusive.

Hotel Bussi Baby Tegernsee

Im Bussi Baby sind alle willkommen – vor allem Junge und Junggebliebene

Ich war zur großen Eröffnung Ende Juni dort und habe auch gleich übernachtet. Insofern kann ich aus erster Hand vermelden, dass das 3-Sterne-Hotel mit viel Sinn für Humor und für zeitgemäßes Design einen neuen Anstrich und damit auch eine neue Ausrichtung bekommen hat.

Hotel Bussi Baby Tegernsee

Mahlzeit!

Im Hotelrestaurant, das nicht groß entkernt wurde und so getrost als Kulisse der Niederbayernkrimis dienen könnte, wird thailändische Küche serviert. Sehr lecker!

Thailändische Küche im Hotel Bussi Baby Tegernsee

Das Thai Stüberl serviert feine thailändische Küche

Der Stil des Hauses ist überhaupt erfrischend anders: In weiten Teilen wurde das allzu Piefige entkernt, es wurden neue, schlichte Bäder installiert, während in den Zirbelholz-Zimmern der karierte Teppichboden aus der guten alten Zeit geblieben ist. Das Interieur hat Kohler übrigens gemeinsam mit der Interior-Designerin Nora Witzigmann entworfen.

Zimmer Hotel Bussi Baby Tegernsee

Aus alt mach neu – Zimmer im Bussi Baby

Aber es sind die Details, die den Unterschied machen. Augenzwinkernd ist die Peep-Show zu verstehen, die sich im Eingangsbereich hinter einer roten Tür versteckt: Ein Vögelchen auf einer Platte dreht sich in Endlosschleife zum Song der Spider Murphy Gang.

Peep-Show Hotel Bussi Baby Tegernsee

Achtung, nicht anrüchig – die Peep-Show

Nach Christoph von Preysing, dem feierwütigen Wirt vom Szene-Lokal „Fischerei am Tegernsee“, wurde die „Mei Liabba-Suite“ benannt, während die Gäste des Bussi Baby im Gegenzug in der Fischerei garantiert Platz am „Bussi Baby“-Tisch finden. Gleichzeitig kann man das komplette Angebot des Bachmair Weissach Hotels nutzen wie den wunderschönen MIZU ONSEN SPA, den ich euch wärmstens empfehlen kann.

Hotel Bussi Baby Tegernsee

Das Treppenhaus mit dem gußeisernen Geländer ist noch geblieben

Bei der Eröffnung war im „Bussi Baby“ noch nicht alles fertig und perfekt, auch darf hier keiner ein Frühstück wie im Bachmair Weissach erwarten, das keine Wünsche offen lässt. Aber wer relativ günstig am See übernachten will in einem jungen Ambiente, das weniger Wert legt auf Etikette, sondern auf frische Ideen, der ist im Bussi Baby definitiv richtig.

Hotel Bussi Baby Tegernsee

Aus dem alten „Kirchenwirt“ ist das Bussi Baby geworden

 

Hotel Bussi Baby, Sanktjohanserstraße 46, 83707 Bad Wiessee, Tel. 08022 8670.
113

Leave A Comment

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Besucherstatistiken auszuwerten. Weitere Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close