BRU'S – Alles für Männer ALLES FÜR MÄNNER

Born to win: die neue BMW GS

Wie kaum ein anderes Motorrad hat die BMW GS die Zweirad-Branche der letzten dreißig Jahren geprägt. Seit der erfolgreichen Teilnahme der großen Boxer-Maschine an der Paris-Dakar-Rallye in den 80ern (damals als R80 GS) wurde sie zum erfolgreichsten Modell von BMW Motorrad und schuf gleichsam eine neue Bike-Gruppe – die der großen Reise-Enduros.

BMW R 1250 GS HP

Ein altbekannter Anblick auf den Strassen dieser Welt

Obwohl mittlerweile jeder Hersteller ein entsprechendes Modell im Angebot hat, ist die BMW GS noch immer das Maß aller Dinge. Ab Oktober diesen Jahres wird es nun ein Update zu dieser Erfolgsgeschichte geben: die BMW 1250 GS.

BMW R 1250 GS HP

Ohne Beschriftung ist die Unterscheidung zur Vorgängerin schwierig

Dabei sind die Designer äußerst vorsichtig ans Werk gegangen. Ohne die Schriftzüge tut man sich schwer mit einer Unterscheidung auf den ersten Blick. Scheinbar will man bei BMW auf keinen Fall den riesigen Erfolg des Bikes gefährden mit immerhin 7.500 verkauften Einheiten/Jahr alleine in Deutschland.

BMW R 1250 GS HP

136 PS leistet der Boxer-Motor mittlerweilen

Dafür bekommt die GS einen noch kräftigeren Motor spendiert, der nun besser auf jeden Dreh am Gasgriff anspricht und dies über das komplette Drehzahlband. Helfer wie elektronische Stabilitätskontrolle oder Anfahr-Assistenz sind jetzt serienmäßig. Mit der Sonderausstattung „Fahrmodi pro“ werden noch mehr elektronische Unterstützungen ermöglicht, die das Motorrad beinahe professionell einstellen lassen.

BMW R 1250 GS HP

Das dürfte wohl Fahrmodus Pro sein!

Mit zusätzlichen Frästeil-Paketen lässt sich so ein individuelles Bike zusammenstellen, was leider auch den Preis schnell über die 20.000 Euro Marke treiben kann.

BMW R 1250 GS HP

Ein grosses TFT-Display ist bald Standard

Dafür gibt es ab Werk auch LED Licht und ein großes TFT-Farbdisplay. Jedenfalls hat BMW mit der neuen 1250 GS wieder einmal den Massstab gesetzt, an dem sich alle anderen Hersteller messen lassen müssen.

BMW R 1250 GS HP

Nicht ohne Grund das mit Abstand meistverkaufte Motorrad Deutschlands: die BMW R 1250 GS

Wer eine große Reise-Enduro sucht, kommt an ihr einfach nicht vorbei, zumal auch die Preise für gebrauchte GS äußerst stabil sind, selbst mit km-Leistungen jenseits der 30.000. Also, worauf wartet ihr?

89
Photo By: BMW Group

Leave A Comment

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Besucherstatistiken auszuwerten. Weitere Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close