BRU'S – Alles für Männer ALLES FÜR MÄNNER

BRU’S Lieblingshotels: Hofgut Hafnerleiten

Meine niederbayerische Heimat Niederbayern – ein noch immer unentdecktes Kleinod in der vom Tourismus strapazierten Welt. Eigentlich unverständlich, denn die typischen Hügel und kleinen Dörfchen wirken ebenso beruhigend wie die Landschaft der Toskana. Natürlich bietet es keine kulturellen Highlights wie Florenz oder Siena. Aber mit Passau besitzt die Gegend eine vitale Stadt, die schon Humboldt zu den sechs schönsten Städten der Welt zählte. Nur die Übernachtungsfrage ist problematisch – zumindest, wenn man nicht dem Charme 30 Jahre alter Gasthöfe erliegt.

Abschalten ist angesagt

Abschalten ist angesagt

Doch es gibt Überraschungen wie das mit Architekturpreisen überhäufte Hofgut Haferleiten in Bad Birnbach. Etwas abseits des Kurortes gelegen bietet es eine für uns Grossstädter oft völlig vergessene Wohltat an, die da heißt: Ruhe. Und das ist auch gewollt. Das Besitzerehepaar legt Wert darauf, dass man sich als Gast eine Auszeit gönnt von unserer schnelllebigen Welt.

Hofgut-Chef Erwin Rückerl zeigt mir das Hofgut

Hofgut-Chef Erwin Rückerl zeigt mir das Hofgut

Deshalb gibt es auch weder Handy-Empfang und Wifi nur im Haupthaus. Aber es tut gut, mal abzuschalten und einfach nur die Anlage und die Gegend genießen zu können.

Kindheitstraum: Schlafen im Baumhaus

Kindheitstraum: Schlafen im Baumhaus

Dazu hat das Hofgut mehrere Häuschen zur Verfügung, die einem während des Aufenthalts Rückzugsort und Zuhause bieten. Und jedes hat ein Thema – wie Bootshaus, Baumhaus oder Gartenhaus, in dem wir beispielsweise residieren durften.

Interior vom Gartenhaus

Interior vom Gartenhaus

Obwohl die Häuser weit entfernt von der Hüttenromantik alpiner Dörfer sind, strahlen sie trotz des modernen Designs Gemütlichkeit und Wärme aus und haben viele schöne, durchdachte Details. zum Beispiel auch der Holzofen, den ihr in jedem Haus zum Einheizen findet.

Ein Resort zum Runterkommen: Hofgut Hafnerleiten

Ein Resort zum Runterkommen: Hofgut Hafnerleiten

Auch die Wärme und Freundlichkeit des Personals, die einem entgegen strahlt, trägt erheblich dazu bei. Apropos: Wenn ihr einen Aufenthalt im Hofgut bucht, ist normalerweise Halbpension dabei. Doch hier sitzt man nicht wie üblich anonym in einem Speisesaal – die Gäste treffen sich hier alle an einem Tisch und zwar um Punkt sieben Uhr. Das ist der einzige Fixpunkt in eurem Tag.

Die gemeinsame Tafel wird gedeckt

Die gemeinsame Tafel wird gedeckt

Eine geniale Idee von Erwin und Anja Rückerl, denn so ergeben sich nette Gespräche unter den Gästen, die oft bis spät vor dem Kamin fortgesetzt werden. Außerdem kocht Erwin extrem lecker, das dürft ihr euch nicht entgehen lassen!

Auch die Küche ist vom Feinsten

Auch die Küche ist vom Feinsten

Das Frühstück hingegen hingegen wird euch zum gewünschten Zeitpunkt im Körbchen an die Haustür gebracht. Das schafft eine Gemütlichkeit, die ich in vielen Hotels vermisse, in denen ich mich nach den Zeiten des Hotels richten muss.

Frühstück im Bett - love it!

Frühstück im Bett – love it!

Das Bademantel-Frühstück ist im Hafnerleiten Ehrensache und wer will, kann im Bett frühstücken. Genau nach meinem Geschmack…

Unterwegs in die Sauna

Unterwegs in die Sauna

Ein weiterer Höhepunkt vom Hafnerleiten ist der Wellness-Bereich, der sich ohne Bruch in die Landschaft einfügt. Da es nur zwölf Häuser gibt, meint man sogar, dass die Sauna nur für einen allein da ist. Ich könnte noch von Vielem schwärmen: von den den Ausblicken, dem grandios geplanten Garten oder dem familiären Gefühl, das einem die Betreiber vermitteln.

Ausgezeichnete Architektur

Ausgezeichnete Architektur

Aber kommt doch einfach selbst vorbei und macht hier mal Pause. Den Architektur-Afficionados unter euch will ich nur sagen: Architektur muss nicht groß sein, um groß zu sein.

Hofgut Hafnerleiten, Brunndobl 16, 84364 Bad Birnbach, Tel: 08563-91511.

42
Photo By: Bru, Günter Standl

Leave A Comment

Your email address will not be published.

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close