BRU'S – Alles für Männer ALLES FÜR MÄNNER

Tag Whiskey

Für Feingeister:
Mit JACK DANIEL’S und Woodford Reserve auf dem Bar Convent Berlin

Jedes Jahr im Herbst trifft sich das Who’s who der Bar-Szene in Berlin. Um sich auszutauschen, Neuigkeiten zu entdecken und sich selbst zu feiern. Diese Veranstaltung nennt sich Bar Convent und erblickte erstmals vor zehn Jahren das Licht der Welt. Was damals als lockeres Treffen von ein paar Jungs aus der

Weiterlesen…

Nippon rules: japanisches Whisky-Tasting

Unlängst war ich zu einer japanischen Whisky-Verkostung unter der Expertise von Tatsuya Minagawa, einem der führenden japanischen Whisky-Kenner, eingeladen. Als Laie hat man ja eher schottische und amerikanische Premium Labels im Kopf, insofern hatte ich zunächst gemischte Gefühle, wie ich ehrlich zugebe. Aber ich fand schon mal das Styling mit den großen

Weiterlesen…

Feuriger Whisky: Ballantine’s Hard Fired

Ballantine’s Whisky ist einer der bekanntesten und meist verkauften Scotch Whiskys der Welt. Und das nicht ohne Grund, denn aus über 40 Single Malts wird ein feiner, ausgewogener Scotch geblended. Nun hat die Firma das Sortiment um eine neue Geschmacksrichtung erweitert: den Ballantine’s Hard Fired. Was nach dem Titel eines Actionfilms klingt, bedeutet, dass die

Weiterlesen…

Modernes Kentucky: Jim Beam Double Oak

Jim Beam – der Name ist ja unauslöschlich mit dem Begriff Kentucky Straight Bourbon verbunden. Wo immer man in der Welt unterwegs ist, wird einem als Bourbon sofort Jim Beam angeboten. Und das nicht ohne Grund: Noch immer werden die Fässer vor der Lagerung des Whiskeys ausgebrannt, noch immer lässt

Weiterlesen…

St. Patrick’s Day mit Jameson Whiskey

Heute ist der 17. März – und die Iren feiern ihren Nationalfeiertag, den St. Patricks Day. Drum möchte ich euch an diesem denkwürdigen Tage einen ganz besonderen irischem Whiskey empfehlen. Und zwar die Special Edition von Jameson, einer der ältesten Whiskey-Destillerien Irlands, immerhin 1780 gegründet. Ihre immense Erfahrung lässt die Iren sehr

Weiterlesen…

Ice Ice, Baby: Dalwhinnie Winter’s Gold

Ich hab euch ja kürzlich das wunderbare Schumann’s Whisk(e)y Lexikon von Stefan Gabányi vorgestellt. Was gibt es also zu Whiskey noch zu sagen? Nun ja, erstens ist es das Lieblingsgetränk meines Fernsehhelden Hank Moody („Californication“), zweitens passt der Getreidebrand perfekt in diese (be)sinnliche Jahreszeit. Vor allem der Dalwhinnie Winter’s Gold… Der

Weiterlesen…

Buch-Tipp: Schumann’s Whisk(e)y Lexikon

Keine Frage: Whiskey boomt! Inzwischen gibt es ein geradezu unüberschaubares Angebot an dem hochprozentigen Getreide-Brand. Denn Whiskey ist süffiger, purer Stoff für echte Männer und, wie man hört, auch für taffe Frauen. Stefan Gabányi, seines Zeichens Chef der gleichnamigen Bar am Münchner Beethovenplatz, und langjähriger Bartender im Schumann’s, hat sich

Weiterlesen…

Kentucky Style: Maker’s Mark Whiskey

Whiskey, BBQ, Tattoos und Drinks… Hört sich nicht schlecht an, oder? Zu solch einem viel sprechenden Event war ich unlängst eingeladen, und zwar von Maker’s Mark, dem in Amerika total gehypten Straight Bourbon Whiskey-Produzenten aus Kentucky. Die Marke sagte mir bisher wenig, tatsächlich ist dieser Bourbon der Hammer: Bis heute wird er in der ältesten

Weiterlesen…

Ganz schön scharf, die Inge!

Was die Gastro- und die Lebensmittelszene angeht, ist in letzter Zeit ein augenfälliger Trend zu beobachten, der da heißt: zurück zum Regionalen und Selbstgemachten! Gerade in Bayern kommen immer wieder Produkte auf den Markt, die sich vor den kommerziellen Konkurrenzprodukten nicht zu verstecken brauchen. Ich denke da an den „Heiland“-Bierlikör oder an

Weiterlesen…

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close