BRU'S – Alles für Männer ALLES FÜR MÄNNER

Tag Bar

Ciao ragazzi: Lido di Mondino x Nudo

Der Aperitivo gehört zum italienischen Lebensgefühl wie Vespa fahren oder das Gelato auf der Piazza, und das sind keine Klischees! Erstaunlich ist allerdings, dass es sich in der nördlichsten Stadt Italiens – nämlich München – noch nicht durchgesetzt hat, nach der Arbeit mit Freunden oder Kollegen einen Drink zu nehmen. Und

Weiterlesen…

Für Pioniere: Pampero Rum

Wer an die Karibik denkt, hat gemeinhin weißen Strand, Palmen und azurblaues Meer im Kopf. Doch gleich danach folgen jene beiden Produkte, die untrennbar mit diesem idyllischen Landstrich am Äquator verbunden sind, nämlich Zigarren und – Rum! Was einen erstklassigen Rum, mal abgesehen von reinem Wasser und hochwertigem Zuckerrohr, ausmacht,

Weiterlesen…

Bru’s Lieblingslokale: Grapes Weinbar

Bars gibt es ja viele in München und dort wird selbstverständlich auch Wein angeboten. Aber Bars, die sich auf Wein spezialisiert haben, sind nach wie vor eher selten (wobei in München unlängst auch der österreichische Winzer Leo Hillinger eine Vinothek eröffnet hat, dazu an anderer Stelle mehr). Mitten im Zentrum,

Weiterlesen…

Japanische Perfektion: Nikka Whisky

Die Geschichte von Nikka Whisky ist die Geschichte von Masatake Taketsuru, der sich 1918 nach Schottland aufmachte, um die Kunst des Whiskybrennens zu erlernen. Erst viele Jahre später kehrte er mit profunden Kenntnissen und seiner schottischen Frau Rita nach Japan zurück. Nach einigen Rückschlägen eröffnete Masatake schließlich seine erste Destillery

Weiterlesen…

BRU’S Lieblingslokale: Drunken Dragon Bar

Natürlich gibt es in einer Stadt wie München viele gute Restaurants und Bars. Doch eine Bar mit gutem Essen oder ein Restaurant mit tollen Drinks und Bar-Atmosphäre – da wird es dann doch etwas schwieriger. Wie gut, dass seit kurzem eines meiner Lieblingsrestaurants, der Hutong Club, eine eigene Bar eröffnet hat.

Weiterlesen…

Buch-Tipp: Schumann’s Whisk(e)y Lexikon

Keine Frage: Whiskey boomt! Inzwischen gibt es ein geradezu unüberschaubares Angebot an dem hochprozentigen Getreide-Brand. Denn Whiskey ist süffiger, purer Stoff für echte Männer und, wie man hört, auch für taffe Frauen. Stefan Gabányi, seines Zeichens Chef der gleichnamigen Bar am Münchner Beethovenplatz, und langjähriger Bartender im Schumann’s, hat sich

Weiterlesen…

Bru’s Lieblingslokale: Burger & Lobster Bank

Der neue Hotspot der Münchner Gastro-Szene: Dieser Titel gebührt derzeit definitiv dem Burger & Lobster Bank. In den ehemaligen Räumen einer Bank teilt sich das atmosphärische Lokal in Restaurant und Bar, ein momentan sehr gebräuchliches Konzept. Ist auch für uns Gäste nicht verkehrt, denn so muss man für den Absacker nicht noch

Weiterlesen…

Bru’s Lieblingslokale: Emiko

Direkt am Münchner Viktualienmarkt gelegen ist das japanische Restaurant Emiko im wunderschön gestalteten Luis Hotel. Etliche Tische bieten einen perfekten Blick auf das lebhafte Markttreiben. Gerade in der Winterzeit ein idyllischer Anblick, drum müsst ihr unbedingt reservieren. Hat man die gemütliche Lounge mit dem offenem Kamin durchquert, wird man auch

Weiterlesen…

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close