BRU'S – Alles für Männer ALLES FÜR MÄNNER

Für Rebellen: Bomberg Skull Rider

Nichts gibt einem Mann so sehr das Gefühl von Freiheit wie ein Motorrad. Mit einem Chopper – am besten von Harley Davidson – kommt noch eine gehörige Prise Wildheit und Rebellion dazu, was auch das typische Outfit mit Bikerboots, Lederjacke und Weste zum Ausdruck bringt. Nun hat der Schweizer Uhrenhersteller Bomberg ein zusätzliches Accessoire für den Biker geschaffen: die Bomberg Skull Rider.

Eine Uhr für taffe Kerle: die Bomberg Skull Rider Blackheart

Eine Uhr für taffe Kerle: die Bomberg Skull Rider Blackheart

Dominiert wird der Zeitmesser von einem Totenkopf, dessen Augen im Dunkeln leuchten. Eingerahmt wird er von zwei Zylindern, die in Anordnung und Ausführung nicht zufällig an einen Harley Twin-Motor erinnern. Das Armband mit seinen Silikon-Nägeln unterstreicht den furchtlosen Look, der perfekt zu den oft wilden Tattoos vieler Biker passt.

Die Skull Rider passt auch an den Lenker

Die Skull Rider passt auch an den Lenker

Wer meint, dass die Uhr unter Handschuhen und Jackenärmeln kaum auffällt – von wegen! Denn speziell zur Skull Rider liefert Bomberg eine Befestigung, um die Uhr direkt am Motorradlenker anzubringen. Mit einem simplen Handgriff löst man sie vom Handgelenk, mit einem weiteren fixiert man sie am Bike. Dadurch wird die Uhr zu einem schmückenden Design-Detail.

Traumhaft schön - das Bike von Vida Loca Choppers

Traumhaft schön – das Bike von Vida Loca Choppers

Auf der Baselworld konnte ich die Skull Rider an einem unglaublich schönen Custombike von Vida Loca Choppers bewundern. Dieser weit über die Schweizer Grenzen hinaus bekannte Chopper-Bauer würde sicher nichts an seine Motorräder lassen, das nicht absolut zum Stil der Marke passt, so wie die „Blackheart“.

Verdammt cool: die BOLT68 Skull Rider "Hellgold"

Verdammt cool: die BOLT68 Skull Rider „Hellgold“

Etwas mehr Farbe am Handgelenk bietet die „Hellgold“ mit ihrer Kombination aus Schwarz und Gold. Sollte Blau besser zu euch und eurem Bike passen, heißt die Lösung „Eternity Blue“. Allen drei Modellen gemeinsam ist das schwarze Armband mit den Silikon-Nägeln. Wer von euch noch etwas Rebellion in sich spürt und idealerweise noch einen Chopper besitzt, der ist mit dieser Uhr meiner Meinung nach bestens beraten…

*

13

Leave A Comment

Your email address will not be published.

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close