BRU'S – Alles für Männer ALLES FÜR MÄNNER

Die Kraft des Wassers:
L’Eau Majeure d’Issey

Schon seit langem bin ich ein Fan des klaren, puristischen Stils von Issey Miyake. Als einer der ersten fernöstlichen Modedesigner hat er es in Paris geschafft, den puren Look Japans im Westen bekannt zu machen. Folgerichtig musste ich sofort seinen neuen Männerduft „L’Eau Majeure d’Issey“ testen, der seit kurzem auf dem Markt und eine Weiterentwicklung seines berühmten „L’Eau d’Issey“ aus dem Jahr 1994 ist.

Der Duft ist so puristisch wie der Flakon

Der Duft ist so puristisch wie der Flakon

Irgendwie überrascht es mich nicht, dass auch diese neue Kreation sehr pur duftet, wie eine Mischung aus klarem Wasser und Wald. Ein leichter Geruch nach einer frischen Meeresbrise drängt sich auf; bei längerem Tragen überwiegen holzige, erdige Noten.

Der Duft ist eine Weiterentwicklung des berühmten L'Eau d'Issey

Der Duft ist eine Weiterentwicklung des berühmten L’Eau d’Issey

Für mich ist „L’Eau Majeure d’Issey“ eher ein Sommerduft, kann mit seinen Noten von Bergamotte und Grapefruit aber genauso im Winter getragen werden. Der moderne, aber gleichzeitig wertige Flakon, der an einen geschliffenen Kieselstein erinnert, passt perfekt zum Duft und damit auch zum Stil von Issey Miyake – cool, ursprünglich, elementar wie das Wasser, das den Designer hier inspiriert hat.

*sponsored, in Zusammenarbeit mit Flaconi
74

Leave A Comment

Your email address will not be published.

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close