BRU'S – Alles für Männer ALLES FÜR MÄNNER

Buch-Tipp: Regional mit Leidenschaft

Andi Schweiger ist ein passionierter Koch – und das schmeckt man. Wer das Glück hatte, in seinem winzigen Münchner Sterne-Lokal Schweiger2 zu speisen, wird dies wie einen kostbaren Schatz in Erinnerung behalten. Zum Jahresende hat Andi das Restaurant abgegeben, aber als Koch und Speisen-Versteher bleibt er uns natürlich erhalten.

Andi Schweiger verkostet die Produkte vom Tölzer Käseladen

Andi Schweiger verkostet die Produkte vom Tölzer Käseladen

Ich möchte euch an dieser Stelle sein aktuelles Buch Regional mit Leidenschaft vorstellen, in dem der gebürtige Karlsruher der regionalen Küche huldigt. Zurecht! Auch ich esse am liebsten regional und saisonal, damit fährt man am besten. Getreu dem Motto: Das Gute liegt so nah!

Gut gelaunt im Laden für fränkische Wurst

Gut gelaunt im Laden für fränkische Wurst

Die Buch-Präsentation von Andi Schweigers neuestem Werk fand daher auf dem Münchner Viktualienmarkt statt, wo wir heimischen Käse und fränkische Wurstspezialitäten verkosten durften.

Topinambur-Suppe mit Schnittlauch-Brot - einfach und lecker!

Topinambur-Suppe mit Schnittlauch-Brot – einfach und lecker!

Bei Eataly tischte uns Andi dann ausgewählte Gerichte aus seinem neuen Kochbuch auf: Etwa solche schlichten, aber raffinierten Leckereien wie Topinambur-Lauch-Riesling-Suppe mit Hüttenkäse-Schnittlauch-Brot.

Dry-Aged-Rinderrücken mit grünen Bohnen und Champignons - genial!

Dry-Aged-Rinderrücken mit grünen Bohnen und Champignons – genial!

Als Hauptgericht wurde uns ein Dry-Aged-Rinderrücken mit grünen Bohnen, Champignons und Kefir-Krapfen serviert – natürlich alles mit regionalen Zutaten, am besten auf dem Bauernmarkt gekauft. Das empfiehlt jedenfalls Andi Schweiger. Und zum Dessert gab’s Walnusskuchen mit Schokomousse, Topfen und Beeren. Lecker!

Herbstlicher Nachtisch: Walnusskuchen im Glas

Herbstlicher Nachtisch: Walnusskuchen im Glas

85 raffinierte und inspirierende Rezepte hat Andi Schweiger in seinem Buch gesammelt; sie sind nach Jahreszeiten geordnet, denn frisch schmecken Saisonprodukte natürlich am besten. Ansonsten kommt in den Topf nur Regionales, logo. Und vergesst nicht: Am Herd sollte man es krachen lassen! Drum verlosen wir ein Buch von Andi Schweiger unter allen, die diesen Beitrag auf Facebook teilen. 

Andi Schweiger: Regional mit Leidenschaft, ZS Verlag, 24,90 €.

*

4
1 Discussion on “Buch-Tipp: Regional mit Leidenschaft”
  • Guter Post, Klasse Bericht.
    Ich Koche wenn ich dafür Zeit finde sehr gerne auch für meine Familie. Da wird dann mit der ganzen Familie auf dem Wochenmarkt dafür eingekauft.
    Da weiß man wo es herkommt.
    Andi Schweiger kenne ich leider nicht Persönlich, habe ihn aber ein paar mal schon im TV gesehen.

    Ich habe mir als ich mal wieder im Buchladen war mir das Buch Regional mit Leidenschaft angeschaut und es hat mir sehr gut gefallen. Schöne Gerichte sind darin..Da bekommt man nur vom anschauen schon hunger.

    Dein Spruch passt.
    Am Herd sollte man es krachen lassen!

Leave A Comment

Your email address will not be published.

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close