BRU'S – Alles für Männer ALLES FÜR MÄNNER

Kulinarik & Kunst am Arlberg:
Schlemmen für Kunstsinnige

Im Winter zählt der Arlberg zu den schönsten Gebieten, die die Alpen zu bieten haben. Dementsprechend stark frequentiert sind so berühmte Orte wie St. Anton, Zürs oder Lech. Ganz anders sieht es hingegen im Sommer aus, wo diese Orte – wie andere Skigebiete auch – ins Hintertreffen geraten, weil jeder lieber an den See oder ans Meer will. Da hilft auch die überwältigende Bergkulisse wenig. Doch seit drei Jahren zieht das Festival Kulinarik & Kunst am Arlberg immer mehr Interessierte Richtung Verwalltal.

Sonnenuntergang im Verwalltal

Sonnenuntergang im Verwalltal

Statt sich am Strand gegenseitig auf den Füßen stehen, bevorzugen diese Genießer das abwechslungsreiche Kunstangebot und wandern von Hütte zu Hütte, um dort in den Genuss von Sterneküche zu kommen. Oder sie lassen sich mit der Gondel auf die Valluga bringen, wo man inmitten der Gebirgswelt kulinarische Höhepunkte erlebt.

Gondel auf die Valluga

Gondel auf die Valluga

Auf 2.800 Metern schwebt man nicht nur über allen Dingen – die versammelte Kochelite wie Hans Jörg Bachmeier oder Kevin Fehling mit insgesamt zehn Michelin Sternen und etlichen Hauben bringt einen dem Gourmet-Himmel ein Stückchen näher.

Küche auf höchstem Niveau

Küche auf höchstem Niveau beim Kulinarik & Kunst am Arlberg

Ein Geschmackserlebnis dürfte auch das exklusive Ron Zapaca-Tasting beim Arlberger Genuss-Campus am 19. August werden, wenn die Sterne-Köchin Anna Matscher vom Südtiroler Restaurant „Zum Löwen“ zu ihren beiden Gerichten Milchferkel mit Karotte, Meerrettich und roter Beete und dem Risotto mit bunten Tomaten Ron Zacapa als perfekt abgestimmten Rum-Digestif reicht.  Und das ist nicht die einzige, spannende Kooperation mit dem preisgekrönten Rum aus Guatemala…

Ron Zacapa Rum

Der edle Rum aus Guatemala ist bei fünf Foodpairing Events vertreten

Überhaupt wird hier nicht gekleckert, sondern geklotzt. Getreu dem Anspruch, den der Arlberg eben auch im Winter an sich hat. Und so werden auch schon mal zwei Flügel in der Mitte des Verwallsees aufgestellt, auf denen die Geschwister Stegmann zusammen mit Cirque du Soleil Artisten eine Live-Performance geben. Beim Grande Finale am 9. September geben sich dann Albert Adriá, DJ HP Hoeger und Dionne Warwick die Ehre. Oder anders gesagt: El Bulli meets Ibiza meets the Grandmother of Pop. Dieses Setting garantiert Gänsehaut bei allen, die eine Karte ergattern können.

Die Schirmherren Paula Bosch und Eckhart Witzigmann mit Hans Jörg Bachmeier

Die Schirmherren Paula Bosch und Eckhart Witzigmann mit Hans Jörg Bachmeier

Am 18. August geht’s los mit dem Kulinarik & Kunst Festival am Arlberg. Ich bin mir sicher, dass in dem riesigen Programm für jeden von euch etwas dabei ist. Klickt euch doch mal rein unter www.kulinarikkunst.org.

Kulinarik Kunst Arlberg Kunsthalle

Am Arlberg frönt man auch der Kunst!

Wer weiß, vielleicht kann dann der eine oder andere von euch auch ein Schwätzchen mit Eckhart Witzigmann führen oder mit Paula Bosch über das Weinangebot fachsimpeln. Beide sind nämlich Schirmherren des Festivals.

4. Kulinarik & Kunst Festival in St. Anton am Arlberg, 18. August bis 9. September 2018. 

80
Photo By: Kulinarik & Kunst Festival, BrauerPhotos/S.Brauer, Bru

Leave A Comment

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Besucherstatistiken auszuwerten. Weitere Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close