BRU'S – Alles für Männer ALLES FÜR MÄNNER

Zum Selbermachen: Private Gin

Mittlerweile offeriert ja jede Bar eine Vielzahl verschiedenster Gin-Sorten (und auch ich habe euch schon die verschiedensten vorgestellt), sodass die einfache Bestellung eines Gin Tonic zur komplizierten Prozedur geraten kann. Doch wie wäre es mal mit einem selbst kreierten Gin? Der die präferierten Aromen vereint und perfekt zum Tonic zuhause passt?

Alles drin, was MANN braucht

Alles drin, was MANN braucht

Dafür gibt es das Do-it-yourself-Kit von Private Gin, das ein wenig an den Chemiekasten aus der Kindheit erinnert. Aber hauptsächlich besteht das Set aus Alkohol und den Botanicals, die den Geschmack geben. Brenn-Profis würden einen solchen Gin wahrscheinlich als Badewannen-Gin bezeichnen, aber im Prinzip funktioniert die professionelle Herstellung ähnlich.

Erstmal den Wacholder zerdrücken und dann in die Gin Base

Erstmal den Wacholder zerdrücken und dann in die Gin Base

Zuerst den elementaren Wacholder andrücken, in den Alkohol, die Gin Base, rein und 24 Stunden stehen lassen. Dann je nach Vorlieben Orangen-, Zitronenschale, Hibiskus, Pfeffer oder andere Botanicals dazu und noch einmal mindestens einen Tag ruhen lassen.

Ihr entscheidet, welche Zutaten in den Gin kommen

Ihr entscheidet, welche Zutaten in den Gin kommen

Ich habe meinen Gin eher fruchtiger gemacht mit Orangen- und Zitronenschale sowie Hibiskus und finde, dass er mir sehr gelungen ist. Jetzt nur noch filtern (Filter und Papier ist in der Box dabei) und schon ist euer selbst gemachter Gin fertig!

Riecht schon mal total lecker

Riecht schon mal total lecker

Meine hausgemachte Kreation kann auf jeden Fall mit dem einen oder anderen Szene-Gin mithalten. Liegt vielleicht aber auch daran, dass ein eigenes Produkt immer besser schmeckt. Aber probiert doch mal selbst!

Sieht gut aus und schmeckt - mein selbst gemachter Gin Tonic

Sieht gut aus und schmeckt – mein selbst gemachter Gin Tonic

Wir verlosen ein Private Gin-Set im Wert von knapp 50 Euro, wenn ihr uns überzeugt, warum ihr es unbedingt haben wollt. Ansonsten gibt es die Sets auch online. Ich wünsche euch schon mal viel Spaß beim Experimentieren! Ist übrigens auch ein gelungenes Weihnachtsgeschenk…

6
Photo By: bildwinkel-fotografie.de, BRU
8 Discussions on
“Zum Selbermachen: Private Gin”
  • Mein Freund ist absoluter Gin-Fan und Hobby-Barkeeper – wenn er nicht gerade auf einer Bartour durch München unterwegs ist, steht er daheim selbst am Shaker. Mit dem private Gin hätte er sicherlich große Freude und ich würde mich darüber freuen, ihn beschenken zu dürfen.

  • Hallo Bru,
    das hört sich gut an 🙂 Wir trinken sehr gerne Gin und haben auch mehrere Sorten zu hause. Meine Lebensgefährtin trinkt auch sehr sehr gerne Gin. Würde sie zu Weihnachten gerne mit einer Eigenkreation überraschen. Würde mich deshalb freuen, wenn es mit dem Gewinn klappen würde.
    Viele Grüße und weiter so.

  • Mein Freund ist nicht nur absoluter Gin-Fan, sondern auch ein echter Hobby-Barkeeper. Wenn er mal nicht auf ner Bartour durch München unterwegs ist steht er daheim selbst am Shaker. Es wäre der Wahnsinn, wenn ich ihm mit dem Private Gin eine Freude bereiten könnte

  • Toller Artikel und tolles Produkt, bis hin zum Design!
    Das Set würde ich gerne gewinnen, um es einer ganz lieben Freundin zu Weihnachten zu schenken. Wir hatten kürzlich vor, auf ein Gin-Tastin zu gehen, leider kam etwas dazwischen. Sie hatte ein wirklich schlechtes Jahr und war dennoch immer für mich da! Wenn das mal keinen Gin verdient…

  • Meine Freundin hat bald Geburtstag und würde sich riesig freuen, da sie nichts anderes als Gin an Alkohol konsumiert 🙂
    Wäre toll, ihr damit eine Freude zu machen

  • Hallöle. Ich habe keinen blassen Schimmer was ich meinem Vater schenken soll? Der hat einfach alles. Und das was er nicht hat holt er sich. Jz habe ich als gute Tochter das Problem was schenke ich ihm ? Ich verzweeeeeeeeiiiiiiiiiffffffeeeeeel . Helft mir bitte.

Leave A Comment

Your email address will not be published.

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close